Wine & Crime


Datum 22. März 2019 19:00

Aarg. Kant. Weinbaumuseum Tegerfelden


Commissario Silvano Pancione ermittelt wieder. Dieses Mal wird der begnadete Koch Hannibale Buongusto in Alba ermordet bevor der Commissario seine Kochkünste testen kann – das ärgert den Bonvivant sehr.  Dennoch bleibt er seiner Methode treu und schlemmt sich durch den Fall und blickt dabei in manch menschlichen Abgrund.

 

Wieder gilt es die Ermittlungen des Commissario gut zu verfolgen und das Rätsel zu lösen. Natürlich wieder begleitet mit feinen Aargauer Weinen und einem Hauch Piemontesischer Küche. 

 

>>hier Plätze reservieren

 

Winzer aus dem Kanton Aargau stellen während den Pausen ihre Weine vor. Dazu werden auf die Weine abgestimmte "Häppli" serviert. (kein Abendessen)

Fr. 79..--/pro Person inkl. Weindegustation und dazu abgestimmte Köstlichkeiten zum Naschen. 

Türöffnung ab 19 Uhr.


Aargauisch Kantonales Weinbau Museum
Oberfeld 9
5306 Tegerfelden

Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal, 5426 Lengnau

IBAN CH33 8080 8001 7189 5823 8

 

NEWSLETTER ANMELDEN

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an, um Neuigkeiten über das Museum und Events zu erhalten.